Themen rund um die Netzwerktechnik

CAT 8 Kabel: Der neue Standard für hohe Datenraten?

16. März 2020
Cat 8 Netzwerkkabel und Erläuterung

Das CAT 8 Kabel ist die neueste Spezifikation der Netzwerkkabel und bietet im Gegensatz zu seinen Vorgängern deutliche Verbesserungen. Doch welche Unterschiede zu den älteren Klassen gibt es genau und was machen die Kabel der Kategorie 8 so besonders? Erfahren Sie in diesem Beitrag, welche verschiedenen Arten es gibt und weshalb Sie vom neuen Installationskabel profitieren.

Lohnt sich die Umrüstung?

Die Nutzung mobiler Endgeräte nimmt stark zu und fordert immer höhere Übertragungsraten. Für Rechenzentren bedeutet dies, dass Datenraten von 10 GBit/s oft nicht mehr ausreichen. In den USA wurde eine Technologie entwickelt, die für 40 Gbit-Ethernet geeignet ist: das Cat 8 Kabel. Es handelt sich dabei um vierpaarige und geschirmte Kupferkabel, die über eine Länge von 30 Metern für Übertragungen genutzt werden können. Das heißt auch, dass Kabel der Kategorie 8 insbesondere für professionelle Bereiche, wie Rechenzentren, Server und andere Verbindungen mit kürzeren Distanzen, geeignet sind. Bisher galt CAT 7 als zukunftssicher. Aber gerade in der heutigen Zeit bei steigender Datenflut sollte eine Aufrüstung auf die neueste Generation in Betracht gezogen werden.

Die Unterkategorien von CAT 8

CAT 8 Kabel werden in zwei Kategorien unterteilt: CAT 8.1 und CAT 8.2. CAT 8.1 kann mit den standardmäßigen Steckern RJ-45 verwendet werden und ist rückwärtskompatibel mit  den Kategorien 6, 6A und 5. Für CAT 8.2 werden TERA-, GG45 oder ARJ45-Steckverbinder, die vor allem im professionellen Bereich Verwendung finden und für höhere Datenraten spezifiziert sind, genutzt. CAT 8.2 ist zudem abwärtskompatibel zur Kategorie 7 und 7A.

Kategorie Maximale Frequenz Genormt nach Gültigkeit 25GBASE-T / 40GBASE-T Kompatibel zu RJ-45
8 2 GHz ANSI/TIA USA ja ja
8.1 2 GHz ISO/IEC Weltweit ja ja
8.2 2 GHz ISO/IEC Weltweit ja ja

Welche Vorteile hat das CAT 8 Kabel?

Das Twisted-Pair-Kabel erreicht mit bis zu 2000 MHz eine doppelt so hohe Bandbreite im Vergleich zum CAT 7 Netzwerkkabel. Dadurch ist die Übertragungsgeschwindigkeit deutlich höher. In diesem Zusammenhang spielt die Schirmung eine wichtige Rolle. Das CAT 8 Kabel ist komplett abgeschirmt, so dass es vor Störungen bzw. Nebensignalen sicher ist. Im Gegensatz zu Lichtwellenleitern (LWL / Glasfaserkabel) unterstützen die CAT 8 Kupferkabel PoE (Power over Ethernet). Dass heißt, die Geräte werden über das Ethernetkabel, also das Netzwerkkabel, mit der benötigten Energie versorgt. Kupfer hat dabei noch einen weiteren Vorteil, denn die Kosten sind insgesamt niedriger als bei Lichtwellenleitern und die Handhabung ist einfacher. Sie ersparen sich dabei die Umwandlung von LWL zu Ethernet sowie den Zukauf passender Konverter. Letztendlich sind Kabel der Kategorie 8 für interne Verkabelungen bei hohen Bandbreiten zu empfehlen. LWL Leitungen machen bei langen Strecken absolut Sinn.

Welche Unterschiede gibt es zwischen den Netzwerkkabeln CAT 6, CAT 7 und CAT 8?

Generell bestehen die größten Unterschiede in der Frequenz und Datenrate. Zu beachten ist außerdem die Länge der Übertragungsstrecke sowie die Art des Steckverbinders. In der folgenden Tabelle sind die wichtigsten Unterschiede aufgelistet.
Netzwerkkabel Unterschiede
© blickpixel / pixabay.com
CAT 6 CAT 6A CAT 7 CAT 7A CAT 8.1 CAT 8.2
Frequenz bis zu 250 MHz bis zu 500 MHz bis zu 600 MHz bis zu 1 GHz bis zu 2 GHz bis zu 2 GHz
Übertragungsrate 1 GBit/s 10 GBit/s 10 GBit/s 10 GBit/s 40 GBit/s 40 GBit/s
Empfohlene max. Reichweite 100 m 100 m 100 m 100 m 30 m 30 m
Steckverbinder RJ45 RJ45 nicht RJ45 nicht RJ45 RJ45 nicht RJ45
Linkklasse E EA F FA I II
Beispielanwendungen Sprach- / Datenübertragung, ATM, Multimedia-Netzwerke, Router, Smart-TV, Computer, NAS, Überwachungskameras Verkabelung zwischen Netzwerkkomponenten, wie Router und Switches

Verkabeln Sie Ihr Heim oder Unternehmen zukunftssicher!

Sie sind neugierig geworden und wollen Ihr Zuhause oder Büro professionell aufrüsten? Nutzen Sie z. B. das CAT 8.1 Kabel zusammen mit dem RJ45 Stecker

Weitere Angebote und passende Produkte finden Sie bei uns im Technibuy Onlineshop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.